Micky Maus in Deutschland – eine Erfolgsgeschichte
Micky Maus in Deutschland – eine Erfolgsgeschichte  
(1) - (0)
2016.09.19  - 프랑크푸르트 독일어 스터디그룹 평일

Micky Maus in Deutschland – eine Erfolgsgeschichte

스터디 날짜 2016-09-06

참조 : http://www.dw.com/de/micky-maus-in-deutschland-eine-erfolgsgeschichte/l-19512243

 

 

Micky Maus in Deutschland – eine Erfolgsgeschichte

독일의 미키마우스 - 성공의 역사

1951 erschien das erste Micky-Maus-Heft in Deutschland. Viele glaubten damals, dass Comics den Kindern schaden. Trotzdem wurden die Micky-Maus-Hefte erfolgreich. Auch heute noch ist es die beliebteste Kinderzeitschrift.

1951년 미키마우스책은 독일에 처음으로 등장하였다. 많은 사람들은 만화는 어딘이들에게 해롭다고 믿었다. 그럼에도 불구하고 미키마우스 책은 성공하였다. 또한 오늘날 아직 미키마우스는 가장 사랑받는 어린이북이다.

 

In den 1950er Jahren galten Comics in Deutschland noch als „Teufelszeug“. Man hatte Angst, dass Kinder nicht mehr lesen, sondern nur noch Bilder angucken würden. Trotzdem schrieben die Micky-Maus-Hefte in dieser Zeit eine Erfolgsgeschichte. Walt Disneys Figur kannte man damals schon aus den Kinofilmen. „Das hat dazu beigetragen, dass Micky Maus mehr oder weniger toleriert wurde“, sagt der Literaturwissenschaftler Bernd Dolle-Weinkauff.

1950년대에 독일에서 만화는 아직 해로운것이라 여겨졌다. 사람들은 어린이들이 읽지않고 오직 그림만을 바라보게 되는 것을 두려워했다. 그럼에도 불구하고 미키마우스책은 이 시기에 성공의 역사를 썼다. Walt Disney 피규어는 사람들이 이미 영화에서 알았다. "그것은(영화) 미키마우스가 대체로 받아들여지는 것에 기여했다." 문학연구가 Bernd Dolle-Weinkauff는 말했다.

Am 29. August 1951 erschien das erste Micky-Maus-Heft in deutscher Sprache. Es war die erste deutsche Zeitschrift, die ganz in Farbe gedruckt wurde. Sie kostete 75 Pfennig. Doch von den rund 300.000 Exemplaren wurde damals nicht mal die Hälfte verkauft. Heute ist Micky Maus längst ein Literaturklassiker. Sammler bezahlen für die ersten Comics mehrere tausend Euro.

1951년 8월 29일 첫번째 미키마우스 책은 독일어로 등장하였다. 그것은 완전해 색칠된 첫번째 독일어 잡지였다. 그것은 75 페니였다. 하지만 대략 30만부의 절반도 안되는 책들이 팔렸다. 오늘날 피키마우스는 가장 오래된 문학클래식이다. 수집가들은 그 첫번째로 출간된 만화책을 수천유로를 주고 구입한다.

Dass Micky Maus immer populärer wurde, lag auch an der Übersetzerin Erika Fuchs. Mit Sprachwitz,Zitaten von Schiller und Goethe und einem Gespür für die kulturellen Besonderheiten hat sie die amerikanischen Comics übersetzt. „Dass sie nicht eins zu eins übersetzte, war die Kunst“, erklärt Dolle-Weinkauff. Fuchs erfand sogar auch eine neue grammatische Form: den „Inflektiv“, der auch „Erikativ“ genannt wird. Er wird gebildet, indem die Infinitivendung weggelassen wird, also zum Beispiel „seufz“ oder „schnief“. Damit sollen Gefühle oder Geräusche kurz und präzise deutlich gemacht werden.

미키마우스는 항상 인기있었던 이유에는 번역가 Erika Fuchs 또한 있었다. Schiller와 Goethe의 인용구와 유머 그리고 문화적인 특별함을 위한 느낌들과 함께 그녀는 미국 만화에서 번역하였다.  "그녀는 그저 하나의 번역이 아니라 예술이었다." Dolle-Weinkauff는 설명했다. 게다가 Fuchs는 새로운 문법 형태를 발명했다. 그것은 Infletive 도는 Erikativ라고 불렸다. 그것은 원형의 끝부분을  "seufz" 또는 "schnief" 처럼 지우는 형태가 되었다.  느낌 또는 발음은 짧고 정밀하게 분명히하게 하기 위해 (발명)되었다.

Mittlerweile sind mehr als eine Milliarde Micky-Maus-Comics verkauft worden. In den 1990er Jahrengingen wöchentlich mehrere hunderttausend Hefte über die Ladentheke. Heute sind es nur noch knapp 85.000. Der Comic ist trotz der gesunkenen Auflage noch immer Marktführer unter deutschen Kinderzeitschriften. Das liegt laut Dolle-Weinkauff auch daran, dass die Themen nicht nur Kinder, sondern alle Generationen ansprechen. Darum ist Micky Maus auch bei Erwachsenen beliebt.

그러는 동안 미키마우스 만화책은 10억부 이상 판매되었다. 1990년대에 매주 10만부 이상이 계산대에 올랐다. 오늘날에도 아직 8만 5천부가 조금 안되도록 팔린다. 이 만화는 감소된 생산량에도 불구하고 아직 항상 독일의 어린이책 부분의 베스트셀러이다. Dolee-Weinkauff에 따르면 미키마우스 책은 어린이들 뿐만아니라 모든 세대와 소통한다고 한다. 미키마우스는 또한 어린들에게도 사랑받는다.

 

Teufelszeug (n., nur Singular) — umgangssprachlich für: etwas, das böse und gefährlich ist

eine Erfolgsgeschichte schreiben — sehr erfolgreich werden

zu etwas bei|tragen — helfen, dass etwas passiert

mehr oder weniger — hier: meistens

etwas tolerieren — etwas passieren lassen; etwas nicht verbieten

Exemplar, -e (n.) — das einzelne Stück von einer Menge

Klassiker, - (m.) — etwas, das auch nach langer Zeit noch sehr bekannt ist/oft genutzt wird

populär — beliebt, bekannt

Zitat, -e (n.) — hier: ein Satz oder ein Text, den jemand einmal gesagt oder geschrieben hat und den man jetzt an anderer Stelle wieder aufschreibt oder sagt

Gespür (n., nur Singular) — die Fähigkeit, etwas, das nicht offensichtlich ist, mit seinem Gefühl zu erkennen

eins zu eins — genau so; ohne Veränderung

etwas bilden — hier: ein Wort so verändern, dass eine neue grammatikalische Form entsteht

Infinitiv, -e (m.) — die Grundform eines Verbs

präzise — sehr genau

Milliarde, -n (f.) — 1.000.000.000; tausend Millionen

über die Ladentheke gehen — umgangssprachlich für: verkauft werden

Auflage, -n (f.) — hier: die Stückzahl von etwas (Zeitungen, Bücher), das veröffentlicht wird

Marktführer, -/Marktführerin, -nen — etwas, das in einem bestimmten Bereich am erfolgreichsten ist

Generation, -en (f.) — die Gesamtheit der Menschen mit ungefähr gleichem Alter

jemanden an|sprechen — hier: interessant für jemanden sein; jemanden begeistern

 






bmkim    4864 조회



AMP  
(1) 명이(가) 좋아요를 눌렀습니다.
(0) 명이(가) 댓글을 달았습니다.

로그인 후 확인하실 수 있습니다.  로그인