Schluss mit der ständigen Erreichbarkeit
Schluss mit der ständigen Erreichbarkeit  
(1) - (0)
2016.11.01  - 프랑크푸르트 독일어 스터디그룹 평일

Schluss mit der ständigen Erreichbarkeit

스터디날짜 : 2016-10-25

출처 : http://www.dw.com/de/schluss-mit-der-st%C3%A4ndigen-erreichbarkeit/l-36099983

 

Schluss mit der ständigen Erreichbarkeit

항상 접근가능성의 종료

 

Immer online und stets erreichbar zu sein, kann Stress verursachen. Für Krankenkassen und Arbeitgeber ist das ein Problem. Denn Stress kann krank machen. Dabei gibt es eine einfache Lösung.

항상 온라인이고 언제나 접근가능하도록 되야하는 것은 스트레스를 유발할 수 있다. 의료보험과 직장인들에게 그것은 문제이다. 왜냐하면 스트레스는 병을 만들 수 있기 때문이다. 그것에 간단한 해결법이 있다.

Man sieht sie überall: Menschen die mit gesenktem Kopf auf ihre Smartphones starren – am frühen Morgen auf dem Weg zur Arbeit, im Bus, auf der Straße und im Café. Mobile Geräte haben es möglich gemacht, dass wir dauernd online, informiert und erreichbar sind. Wir sind online, um nichts zu verpassen. Und das kann Stress verursachen.

이른아침에 거리에서 일을 하러 가는 사람들이나 버스와 거리 그리고 카페에 고개를 숙이고 그들의 스마트폰을 보는 사람들을 어디에서나 본다. 가전제품(스마트폰)은 우리가 지속적으로 온라인에 있고 정보를 알라고 접근가능하도록 하는 것을 가능하도록 만든다. 우리는 어떤것도 놓치지 않기 위해 온라인이다. 그리고 그것은 스트레스를 유발할 수 있다.


Nach den Ergebnissen einer Umfrage der Techniker Krankenkasse gaben 28 Prozent der Befragten im Oktober 2016 an, durch die dauernde digitale Erreichbarkeit gestresst zu sein. Schuld daran ist auch das Arbeitsleben: Denn auch nach Feierabend haben viele Beschäftigte das Gefühl, immer weitermachen zu müssen.

TK(보험회사)에서의 설문조사 결과에 따르면 28%가 2016년 10월에 지속적인 디지털 접근가능성은 스트레스가 된다라고 대답했다. 책임은 또한 직장생활에 있다. 왜냐하면 업무종료 이후에 많은 종업원들이 항상 더 일해야 하는 느낌을 받기 때문이다.

 

Für Krankenkassen und Unternehmen ist das ein Problem. Denn Stress kann krank machen. In den letzten 15 Jahren ist die Anzahl der Krankheitstage aufgrund psychischer Erkrankungen in Deutschland um 90 Prozent gestiegen. Viele Mitarbeiter litten unter psychischen Erkrankungen wie Depressionen und Angststörungen. Firmen können jedoch auch einiges tun, um die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu verbessern.

보험회사와 회사에도 문제가 있다. 왜냐하면 스트레스는 병을 만들기 때문이다. 지난 15년간 독일에서 정신질환에 의한 병가의 숫자가 90% 증가했다. 많은 동료들이 우울증과 불안장애 같은 정신질환들을 견뎠다. 회사들은 스스로 그들의 직원의 건강을 낫게 하기 위해 스스로 또한 할 수있다.


Jens Baas von der Techniker Krankenkasse sagt: „Dazu gehört auch, dass Feierabend ist mit der ständigen Erreichbarkeit.“ Auch im privaten Alltag gibt es Möglichkeiten, sich vor digitalem Stress zu schützen. Das Rezept dafür scheint einfach zu sein: Statt Angst davor zu haben, etwas zu verpassen, sollte man sich darüber freuen. Dafür gibt es sogar einen Begriff: JOMO. Baas erklärt: „Das steht für ‚Joy of missing out‘. Also die Freude, nicht bei allem dabei sein zu müssen.“

TK 의 Jens Baas 는 „거기에는 항상 접근가능성(연락가능함)의 종료도 포함한다.“ 개인적인 일상에서 또한 디지털 스트레스로부터 그들을 보호하는 방법이 있다.  그것을 위한 처방은 간단하다. 그것(접근성)에 겁을 먹는 대신에 사람들이 무언가를 노치는 것에 대한 즐거움을 갖는 것일 지도 모른다. 그것을 위한JOMO 라는 관념이 있다.  „그것은 Joy of missing out 이라고 한다.“  모든 곳에 있을 필요는 없다는 것에 즐거움이다. 라고 Baas는 설명한다.

 

senken — hier: nach unten halten

auf etwas starren — umgangssprachlich für: etwas die ganze Zeit anschauen

Smartphone, -s (n., aus dem Englischen) — ein Mobiltelefon mit zahlreichen zusätzlichen Funktionen

mobile Gerät, -e (n.) — ein technischer Gegenstand, mit dem man im Internet surfen kann

online — so, dass jemand im Internet ist

Umfrage, -n (f.) — die Befragung von Personen; die Untersuchung, wie Menschen über etwas denken

etwas an|geben — etwas sagen

Befragte, -n (m./f.) — hier: jemand, der bei einer → Umfrage gefragt wird

digital — hier: so, dass man ein elektronisches Gerät benutzt

gestresst sein — einen großen Zeitdruck/Stress fühlen

Feierabend, -e (m.) — hier: das Ende eines Arbeitstags

weiter|machen — hier: weiterarbeiten

Unternehmen, - (n.) — die Firma

Anzahl (f., nur Singular — hier: die Zahl von etwas

Krankheitstag, -e (m.) — der Tag, den jemand nicht arbeiten kann, weil er krank ist

psychisch — so, dass etwas mit den Gefühlen und Gedanken von Menschen zu tun hat

Erkrankung, -en (f.) — die Krankheit

Depression, -en (f.) — eine Krankheit, bei der man längere Zeit mutlos und traurig ist

Angststörung, -en (f.) — eine psychische Krankheit, bei der man viele Ängste hat

Feierabend sein — hier umgangssprachlich für: Schluss sein

ständig — immer

Erreichbarkeit (f., nur Singular) — die Tatsache, dass man von jemandem telefonisch oder persönlich kontaktiert werden kann (Adjektiv: erreichbar)

 






bmkim    5135 조회



AMP  
(1) 명이(가) 좋아요를 눌렀습니다.
(0) 명이(가) 댓글을 달았습니다.

로그인 후 확인하실 수 있습니다.  로그인